AKTION – Fragen an Herrn Jens Spahn

Hier bieten wir unseren Kollegen eine öffentliche Plattform, auf der sie unserem Gesundheitsminister eine Frage stellen können. Im Folgenden findet sich ein Zitat per Zufallsgenerator ausgewählt:


Zitat:

Hallo Herr Spahn, Wie erklären Sie es, dass von uns Therapeuten ein hohes Maß an Qualität verlangt wird, sowie die neuesten wissenschaftlichen Kenntnisse in unsere Arbeit einzubeziehen, dies aber in der Ausbildung nicht gelehrt wird und die Akademisierung stagniert? Wie begründen Sie mir, dass ich neben meinem Studium 35 Stunden pro Woche (+Überstunden) arbeite, um finanziell über die Runden zu kommen? Dass für das Studium Urlaubstage und etliche Wochenenden drauf gehen? Wie soll beides auf Dauer gut und vor allem gesund machbar sein? Warum wird die Akademisierung nicht weiter voran getrieben und warum werden denen, die sich weiter qualifizieren wollen (bei Glück mit minimal höherem Lohn) so viele Steine in den Weg gelegt? Bitte, erklären Sie das.


Ich will noch mehr Zitate sehen: Für ein weiteres Zitat bitte F5 drücken oder einfach die Seite aktualisieren 🙂

Ich habe selber eine Frage an Herrn Jens Spahn: Weitere Fragen können zur Veröffentlichung eingereicht werden an: Michel.Wallner@Therapeuten-am-Limit.de