AKTION – Fragen an Herrn Jens Spahn

Hier bieten wir unseren Kollegen eine öffentliche Plattform, auf der sie unserem Gesundheitsminister eine Frage stellen können. Im Folgenden findet sich ein Zitat per Zufallsgenerator ausgewählt:


Zitat:

Die Heilmittelzielvereinbarung gemäß § 84 Abs.1 SGB V für das Jahr 2018; §2 auf Seite 2 vom 17.11.2017 schreibt den Ärzten je Betriebsstätte, die Senkung der Verordnungskosten je Fall um 3,5% gegenüber dem Vorjahr vor. Ist dieses Pauschale vorgehen noch im Sinne der Versicherten? In wie weit kommen Ärzte und Versicherungen Ihrem Versorgungsauftrag dann noch nach? Konterkariert ein solches Vorgehen nicht die zuvor endlich erreichten Erhöhungen der Vergütung in den therapeutischen Berufen?


Ich will noch mehr Zitate sehen: Für ein weiteres Zitat bitte F5 drücken oder einfach die Seite aktualisieren 🙂

Ich habe selber eine Frage an Herrn Jens Spahn: Weitere Fragen können zur Veröffentlichung eingereicht werden an: Michel.Wallner@Therapeuten-am-Limit.de

0