Tour de Spahn 2019 – Flensburg nach Berlin

Aus dem in Schleswig – Holstein gelegenen Flensburg startet Olav Gerlach seine Tour nach Berlin. Nach dem Protest im vergangenem Jahr wurde dort die Schulgeldfreiheit eingeführt. Ein beachtlicher Erfolg der viele im Norden gefreut hat und zeigt, dass Engagement sich immer lohnt. Dennoch setzt sich Olav erneut in Bewegung und zeigt Solidarität par exellence, denn die von ihm organisierte Demonstration in Kiel im November 2018 hat maßgeblich zur Schulgeldfreiheit in Schleswig-Holstein beigetragen. Am 27.05.2019 geht es los. Start ist der Grenzübergang Padborg.

Save the date: 27.05.2019 Grenzübergang Padborg Uhrzeit: 9:00

Olav Gerlach, Physiotherapeut

Olav Gerlach, Physiotherapeut

„Die Zeit im Moment ist günstig und gefährlich, günstig etwas zu erreichen und gefährlich zu schnell zufrieden zu sein! Wenn wir jetzt nicht #lauterbleiben wird es auf Jahre hinweg keine notwendigen Besserungen geben und unsere tollen Berufe in der Bedeutungslosigkeit versinken! Heiko hat bereits einmal viel Aufmerksamkeit erreicht und eine Welle losgetreten, diese müssen wir jetzt noch verstärken!“

Besonders freut uns die Zussage von vielen PolitikerInnen die Olav auf einigen Etappen begleiten werden:

  • Christine Aschenberg-Dugnus (MdB, gesundheitspolitische Sprecherin der FDP)
  • Sozialminister Heiner Garg (FDP)
  • Gyde Jensen (MdB, FDP)
  • Birte Pauls (MdL, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD)
  • Dennys Bornhöft (MdL, sozialpolitischer Sprecher der FDP)
  • Marret Bohn (MdL, gesundheitspolitische Sprecherin der Grünen)

#TherapeutenamLimit #SchüleramLimit #PatientenamLimit #TourdeSpahn2019 #TourdeSpahn #lautbleiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.